Kreditschutzbrief

Der Kreditschutzbrief

Sichern Sie Ihre Finanzierungsraten im Fall unerwarteter Ereignisse ab und schützen Sie sich in schwierigen Zeiten vor finanzieller Belastung. Im Krankheits- und Todesfall kann es zu finanziellen Engpässen kommen. Mit dem Kreditschutzbrief sind Sie dann auf der sicheren Seite.

Der Kreditschutzbrief Plus hilft Ihnen sogar bei unverschuldet eingetretener Arbeitslosigkeit.

Vorteile auf einen Blick:

Sicherstellung der Mobilität. Auch in finanziellen Notlagen sind die Finanzierungsraten gesichert und Sie bleiben mobil.

Absicherung der Familie: Im Fall der Fälle müssen Hinterbliebene nicht für die Auto-Finanzierungsraten aufkommen.

Profitieren Sie vom erweiterten Versicherungsschutz mit dem Kreditschutzbrief Plus.

Schließen Sie die Versicherung ganz einfach ohne Prüfung Ihres Gesundheitszustandes ab.

Leistungen im Überblick:

KreditschutzbriefKreditschutzbrief Plus

 

 

  • Übernimmt die Monatsraten bei Arbeitsunfähigkeit nach der 6. Woche bis zur Genesung
  • Mehrfachleistungen möglich
  • Absicherung der Familie durch Übernahme der Summe der am Todesdatum ausstehenden, ursprünglich vereinbarten Darlehensraten
  • Assistance-Leistungen bei Arbeitsunfähigkeit, wie beispielsweise Haushaltshilfe, Einkaufsservice etc.
  • Assistance-Leistungen bei (drohender) Arbeitslosigkeit, wie beispielsweise Hilfestellung im Zusammenhang mit Bewerbungsgesprächen oder Unterstützung der Familie
  • Übernimmt bis zu 12 Monatsraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit bzw. Geschäftsaufgabe aus wirtschaftlichen Gründen

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen und wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Kontaktieren Sie uns!

Audi
SEAT
Deutsch
Julia Krämer
Teamleitung Verkauf SEAT & CUPRA Master
Deutsch
Jessica Jünger
Verkaufsberaterin
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Deutsch
Thomas Jünemann
Verkaufsberater
Deutsch
Kerstin Nachsel
Verkaufsassistentin

*Versicherungsleistungen werden durch den Volkswagen VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, vermittelt und von der Volkswagen Autoversicherung AG, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, als Risikoträger erbracht.

Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Volkswagen Financial Services“ verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.

Newsletter Anmeldung